Rameaus Neffe

Das Projekt Rameaus Neffe steht für ein Kulturprogramm, wie z. B. Konzerte, Performances, Vorträge, Film und Ausstellungen. Es sieht sich dabei als ein Forum verschiedener künstlerischer Bereiche.

Im Fokus steht experimentelle, elektro-akustische Musik, Klangkunst und freie Improvisationsmusik. Es sollen aktuelle musikalische Entwicklungen dargestellt werden, wobei sich Rameaus Neffe als programmatisch offen versteht.

Es geht um eine alternative Kulturvermittlung, wobei eine nicht-marktkonforme Produktion gefördert werden soll. Kunst fördern ohne kommerziellen Hintergrund. Räume schaffen für neue Qualitäten in Kultur, Kunst und im Leben.

Kontakt: Raoul Lone
E-Mail: rlone@arcor.de
http://rameausneffe.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.