#KNF

BETA

Kultur und mehr – miteinander im Kleinen Zentrum (Nordwestadt)

Mit dem Projekt „Kultur und mehr – miteinander im Kleinen Zentrum “ fördern wir durch kulturbezogene und gemeinwesenorientierte Teil-Projekte ein konstruktives Miteinander aller Kulturen, Generationen und Schichten sowie die Entwicklung einer gemeinsamen Stadtteil-Identität.

Wir sind davon überzeugt, dass durch ein umfassendes Miteinander im gemeinsamen Tun, Gestalten und Erleben Barrieren überwunden, Sozialräume erweitert und Lebenslagen verbessert werden können.

Begonnen haben wir bereits durch Kultur-Projekte für Bewohnerinnen und Bewohner (Kulturnetz-Cafe, Jam-Session, interkultureller Sonntags-Brunch, usw.).

Parallel dazu versuchen wir über Sozial-Projekte (Sprach- und Kommunikationskurs, Formularhilfe, Hausaufgabenhilfe, Schuldnerberatung, usw.) Kontakt zu Bewohnerinnen und Bewohnern zu bekommen um sie auch einzuladen, ihre Stärken in gemeinsame Kultur-Projekte einzubringen.

Diesbezüglich kooperieren wir z. Zt. mit dem Verein Mabin e. V. (Hausaufgabenhilfe/Nachhilfe) und SOS Alltag (Schuldnerberatung) und perspektivisch auch mit dem Graf Development, einem Verein, der insbesondere afrikanische Communities in ihrem Integrationsprozess unterstützen möchte.

Nachdem wir vertrauensvolle Beziehungen zu Stadtteil-Bewohnerinnen und –Bewohnern aufgebaut haben werden, wird es in der Folgezeit darum gehen, diese als Mitwirkende zu gewinnen und Kultur-Projekte mit Bewohnerinnen und Bewohnern zu entwickeln. Dabei spielen die Institutionen, Vereine, Einrichtungen, Initiativen und die weiteren Akteure in der Nordweststadt eine besondere Rolle – gemeinsam werden wir kulturbezogene Bedarfe ermitteln und entsprechende Projekte für das Kleine Zentrum entwickeln; auf diese Weise können wir auch Angebotsdopplungen vermeiden.

Weiterhin möchten wir Bewohnerinnen und Bewohnern (Frei-)Räume zur Verfügung stellen, die sie dann inhaltlich (z. B. Gesprächskreise, Feste, Treffs, Ausstellungen) selbständig bespielen können.

Vergangene Projekt und Veranstaltungen finden Sie auf unserer Archiv-Seite.

Kontakt:
Ali Karakale, Tel.: 0157 / 76 13 03 87, E-Mail: kulturundmehr@kulturnetz-frankfurt.de
Steffen Schmidt, Tel.: 0176 / 2 19 29 19 5, E-Mail: kulturundmehr@kulturnetz-frankfurt.de

Spendenkonto:
Frankfurter Volksbank
BLZ 501 900 00
Kto 6400988259