Song Slam Frankfurt 29.4.2020


Freitag, 29.4.2022 Café KOZ (Offenes Haus der Kulturen/ Studierendenhaus),
Mertonstr. 26, Uni-Campus Bockenheim, Frankfurt

Nach langer pandemiebedingter Pause ist Song Slam Frankfurt an neuer Location wieder am Start. Mit: Jakob Meyer, Elis C. Bihn, Malinka Tatin, Wolf-Schubert K, Simon Legüm, Kastedada

Moderation: Dirk Hülstrunk, Jürgen Klumpe

Von Folk bis Rap, von Pop bis Punk, von Blues bis Soul, von Chanson bis Comedy, von Protestsong bis Elektro – Song Slam bietet ein Kaleidoskop moderner Singer-Songwriter-Musik.

Mehrere Musiker*innen treten mit Kurzbeiträgen im Wettbewerb an. Die Veranstaltung funktioniert wie ein Poetry Slam. Mehrere Musiker*innen treten mit Kurzbeiträgen im Wettbewerb an und werden von einer Publikumsjury bewertet. Die Punktbesten treten im Finale noch mal an. Am Ende entscheidet der Applaus.

Alle Infos: www.facebook.com/SongSlamFrankfurt, www.kulturnetz-frankfurt.de
Eine Veranstaltung des Offenen Haus der Kulturen in Kooperation mit Kulturnetz Frankfurt e.V.