Kulturnetz News

Sa. 25.5., 19:30
Premiere des Theaterprojekts „Zwischen zwei Welten – Saba´s Töchter“ in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Nordweststadt

Das Theaterprojekt „Zwischen zwei Welten – Saba´s Töchter“ bietet Einblicke in die Erfahrungswelten von Migrantinnen, ihre Erlebnisse, Schwierigkeiten und Zukunftsperspektiven in der Nordweststadt. Zehn Migrantinnen setzen sich erzählerisch, szenisch und musikalisch mit ihrer oft langen Reise auseinander. Das Material ist dokumentarisch und wurde in einer vorangegangenen Kursreihe „Kreative Biografiearbeit mit Migrantinnen“ erarbeitet.

Regie: Christa Hengsbach und Karin Schneider

Zur Premiere am Samstag, den 25. Mai 2013 sind alle Interessierten herzlich eingeladen

Beginn: 19.30 Uhr

Ort: Dietrich-Bonhoeffer-Kirche, Thomas-Mann-Straße 10, Frankfurt/M., Nordweststadt

Eintritt frei

 

Kulturnetz-Tip
Mo. 20.5., 17:00

4. WerkstaDTlesung der Klosterpresse mit Brigitte Bee und Mitwirkenden

„Mit den Wörtern fliegen“

Brigitte Bee ist als freie Schriftstellerin und Dozentin für kreatives Schreiben tätig. Sie absolvierte ihr Studium an der Johann Wolfgang Goethe-Universität-Frankfurt am Main, ist Diplompädagogin und hat das 1. und 2. Staatsexamen in Lehramt abgelegt. Seit 1982 Veröffentlichungen in Anthologien, Zeitschriften, im Hörfunk, TV und Theater, sowie Bücher bei der Klosterpresse und im Autorenselbstverlag.

Mitwirkende: Bernhard Bauser (Kulturnetz-Frankfurt/M.), Dagmar Delgado, Anja Glaab, Ulrich Theis, Jutta Wehnelt

Moderation: Cornelia Kube-Druener

Beginn 17:00 Uhr

 

Im Kulturnetz Frankfurt passiert viel. Aber nicht alles ist für alle sichtbar. In der Jahresversammlung werden die Projekte aus ihrer Arbeit berichten und ihre Pläne vorstellen. Der Vorstand steht Rede und Antwort.Wir wollen diskutieren, wie wie uns weiterentwickeln sollen und den Verein attraktiver für Mitglieder machen. Vor allem aber wollen wir mal wieder zusammen kommen. Ein Treffen nicht nur für Mitglieder sondern alle, die sich für unsere Arbeit interessieren.

Di. 23.4., 19:30
Kulturnetz Jahresversammlung
Atelier Unikart
Würzburger Str. 10
60385 Frankfurt (Bornheim)

Wer wissen will, wie Poetry Slam funktioniert, wie man Texte für die Bühne schreibt, mit Vortragsangst und Mikrophonen umgeht, der sollte sich schnell anmelden:
1.-2.6., 10-16 Uhr
U20 Poetry Slam Workshop (INFO)
Hessisches Literaturforum, Künstlerhaus Mousonturm
Waldschmidtstrasse 4, Frankfurt
Anmeldung u. Info: u2oslam@kulturnetz-frankfurt.de

weitere Termine: Sa. 4.5., 22:00 Dead Poets Slam
Goethehaus Frankfurt/ Nacht der Museen (Nur mit Museumsnachtkarte)

Fr. 10.5., 20:30 Einlass
Poetry Slam Frankfurt
Cafe1, FH, NIbelungenplatz/Friedberger Landstrasse (Eingang Friedberger Landstrasse, gegenüber Shelltankstelle)
Infos: www.slamffm.de, www.facebook.com/slamffm

Fr.18.5., 20:00 (Einlass 19:00)
Song Slam Frankfurt
Zoom Club, Frankfurt
Brönnerstr. 5-7
Infos: www.facebook.com/SongSlamFrankfurt

Weitere Termine, sowie den Kulturnetz Podcast auf www.kulturnetz-frankfurt.de

Das Stadtteilprojekt „Kultur und Mehr“ im Kleinen Zentrum der Nordweststadt wird auch in diesem Jahr fortgesetzt.

Als kleiner Verein sind wir dringend auf Eure Mithilfe angewiesen. Durch Spenden oder eine Mitgliedschaft unterstützt ihr unsere Kultur- und Bildungsprojekte.