DIRK HUELSTRUNK – Soundpoetry & Spoken Word Loops

Sprachliche Urgewalt

DIRK HUELSTRUNK

Sonntag, 19.8.2012, 19:30 Uhr

“ANALFABET” – Spoken Word & Sound Poetry Loops

Geräusche, Wortloops, Sprechfragmente, Rhythmen live gemixt.

Special Guest: Hans-Jürgen Lenhart

Er brüllt, knurrt, flüstert, schnauft, ringt nach Atem, piepst, stottert auf der Bühne und empfindliche Gemüter werden sich um seinen Geisteszustand Sorgen machen. Dirk Huelstrunk und sein Programm „Analfabet“. Eine Performance wie eine Bombe, die herkömmliche Betroffenheitslyrik an die Wand klatschen dürfte. Der Veranstalter verspricht zudem psychologische Betreuung für Besucher, deren literarisches Weltbild durch die Vorstellung zerstört wird. Da sollten sich doch alle literarisch Mutigen und Neugierige den 19.8. zum Pflichttermin machen.

Die Panische Lesebühne

im Hanauer Kultlokal Brückenkopf
Wilhelmstr. 15a, 63450 Hanau

Direkt an der Kinzigbrücke

www.bruecko.de

Reservieren?

Besser – schöner – sicher

und nur unter

tickets@brueckenkopf-hanau.de