Kulturnetz Poetry Vid – Hadayatullah Hübsch live im Gallustheater 1998

In ähnlicher Weise wie den Radio-Podcast stellt Kulturnetz Frankfurt ab sofort Videos vor, die das vielfältige kulturelle Engagement des Vereins widerspiegeln. Der Ausschnitt aus dem Auftritt von Hadayatullah Hübsch beim Lit.X-Festival im Frankfurter Gallus-Theater am 8. Oktober 1998, bei dem er nicht nur aus seinem damals aktuellen Buch „Macht den Weg frei“, sondern auch aus unveröffentlichten Manuskripten las, ist, so meinen wir, ein würdiger Start dieser Serie.
Hadaytullah Hübsch war Vertreter der Beat-Literatur und Wegbereiter der Slampoesie. Neben seinem religiösen Engagement in der Frankfurter Ahmadiyya-Gemeinde prägte er über Jahrzehnte die literarische Szene mit Auftritten, Büchern und Vereinsarbeit. Von 1991 – 98 war er Vorsitzender des Verbandes deutscher Schriftsteller in Hessen. Auch die ersten Treffen des Kulturnetz Frankfurt begleitete er mit Sympathie und Zuspruch. Hübsch verstarb überraschend im Januar 2011.