Dirk Huelstrunk Solo – Soundpoetry und Spoken Word Loops

Mi., 20.6., 13:30
Dirk HuelsTrunk – Stop Word Stop
Soundpoetry und Minimal Spoken Word Loops
Fachhochschule Frankfurt
Nibelungenplatz 1
Kultur Campus/Campusbühne

Technopoesie trifft Dada. Lyrik trifft Loop. Sinn trifft Und. Wort trifft Stimme. Stimme trifft Mikrophon. Spoken Word trifft Minimal. Garantiert ungewöhnliche Mund-Stücke vom Frankfurter Poetry Slam Master und internationalen Soundpoeten Dirk HuelsTrunk.

HuelsTrunks eigenwilliger Mix aus minimalistischen Spoken Word Texten mit Soundpoetry und Live-Loops passt in keine Schublade. Literatur? Musik? Kunst? Egal. HuelsTrunks Performances sind mittlerweile international bei Literatur, Kunst und Musikveranstaltungen gefragt. Dabei bewegt sich Hülstrunk gleichermassen in der internationalen Avantgarde-Szene wie in Poetry Slam und Spoken Word. Seit 1998 ist er Mit-Veranstalter und Moderator des Poetry Slam Frankfurt an der Fachhochschule Frankfurt. Seit 2007 regelmässige Lehraufträge an der FH Frankfurt im FB Soziale Arbeit/Ästhetik. Vorträge und Lesungen an Hochschulen und Schulen. Freie Workshops.

Link: www.soundslikepoetry.de