Knallfabet-Podcast Extra: Franz Mon im Gespräch mit Dirk Hülstrunk

Franz Mon ist einer der international herausragendsten Vertreter der experimentellen visuellen, phonetischen und konkreten Poesie. Er ist am 6. Mai 3011 85 Jahre alt geworden und Stargast der Frankfurter Literaturtage vom 25.-27. Mai.
Im April 2008 führte Dirk Hülstrunk für die Sendung „Knallfabet“ auf Radio X ein ausführliches Gespräch mit Franz Mon über seine Einflüsse, Arbeitsweisen- und sein Verhältnis zur Kunst- und Literaturszene.

[powerpress]

Links zum Thema: