Lesebühne „Wort&Klangbildstelle“ feat. Augusta & Kalle Laar (München/Wien)

Mi. 15.4.09, 20 Uhr (Einlass)
Lesebühne Wort&Klangbildstelle
DAS BETT
Klappergasse 16
Frankfurt (Alt-Sachsenhausen)
www.bett-club.de

Kunst oder Unfall
mit Dirk Huelstrunk und B-Poet
featuring: Augusta & Kalle Laar (München/Wien)

Electronic Poetry Lounge

Die Konzerte des mittlerweile kultigen Duos Kunst oder Unfall bewegen sich zwischen Kitsch und Kool, zwischen Skulptur, weißem Rauschen, Noise und Melodie.
In den live-performance Serien entsteht Hörkino, poetische Exkursionen, Mini-Opern.
Ein Cocktail aus Elektronica, rarem obskuren Vinyl und Objekten des Temporären Klangmuseums
und antikem Spielzeuginstrumenten aus dem sich die beweglich Skulptur Kunst oder Unfall entwickelt.
Kosmonautenstimmen, Tangofetzen, Walzertakte, Grillenzirpen, Funny Groves, Dubs, Beats, Stimme und Lyriks werden Frau Rauscher und das Klappern der Gasse, einen neuen Sinn geben.
Es ist eine seltene Gelegenheit Augusta und Kalle Laar in Frankfurt zu erleben, da sie sich sonst zwischen München, Wien und zahlreichen Kunstprojekten und Festivals im Ausland bewegen.

Infos www.KUNSTODERUNFALL.de