Lesebuehne Wort&Klangbildstelle – Krimi Special, Gast: Poetry Slam Weltmeister Danny Sherrard (USA)

Di., 9.12., 20 Uhr
DAS BETT, Klappergasse 16
www.bett-club.de

Eintritt:5€

mit Dirk Hülstrunk, Bloeck & Bass
Gäste: Thorsten Blume (Frankfurt), Tilman Birr (Berlin)
Special Guest: Poetry Slam Weltmeister Danny Sherrard (Seattle)

Lokale Krimikultur trifft internationalen Poetry Slam Champion. Zu erwarten sind also spannende Texte und spannende Performance. Torsten Blume wird Auszüge aus dem Kurzkrimi „Alles! Auf Liebermann“ lesen, mit dem er den „Blitztip“ Krimiwettbewerb gewonnen hat und der mittlerweile in der Anthologie „Die Blitztip Krimis – 15 mörderisch gute Geschichten“. Dirk Hülstrunk präsentiert Minigeschichten, denen ein anonymer Inspektor mit Hilfe seiner Mutter ungewöhnliche Fälle bearbeitet, dabei Sprachfolter, Depressionen und Zufälle aller Art einsetzt Michael Bloeck liest aus dem Roman „Die falsch verstandene Romantik.“Die Krankenschwester Elke K. ermittelt in Rödelheim und Cesky Krumlov – Tschechien. Ein blutiges Crossover der der romantischen Schreibstile und Körperteile. Textteile werden mit E-Bass und Gesang akustische Wunden schlagen. Der CIA und seine Taten in Osteuropa bilden die Brücke zum 23jährigen US National Champion 2007 und frisch gekürter Poetry Slam Weltmeister Danny Sherrard aus Seattle.
Kurzfristig hat sich der Berliner Lesebühnenprofi Tilman Birr noch eingeklinkt und wir ein wenig original Berliner Lesebühnenduft versprühen.