Knallfabet – Kulturfeature & Gespräche auf Radio X, 7.5., 16-17 Uhr

Vergessene Autoren der Moderne: Salomo Friedlaender/Myona
Livegast: Detlev Thiel, Philosoph
Moderation/Redaktion: Dirk Hülstrunk

Salomo Friedlaender war einer der ungewöhnlichsten Köpfe der Weimarer Republik, philosophischer Vater der Berliner Dada Bewegung, Grotesken Schreiber, Literaturkritiker, Querkopf, aus Deutschland vertrieben und im Exil in Paris zugrunde gegangen. Der Philosoph Detlev Thiel ist einer der Mitherausgeber des Friedlaender Gesamtwerkes und wird den Erfinder der Idee der „schöpferischen Indifferenz“ vorstellen.